SPAX-Cup LIVE im Internet:
Übertragung auf sporttotal.tv

Datum: 04.06.2019

Das Kölner Unternehmen sporttotal.tv überträgt die Spiele des SPAX-Cup live ins Netz


Auch in diesem Jahr werden die Spiele des SPAX-Cup live im Internet zu verfolgen sein. Erstmals läuft der Stream hierbei über das Portal sporttotal.tv, das auch schon die Spiele der Oberligamannschaft live im Netz anbietet.

Vollautomatisches Kamerasystem

Auf technischer Seite kommt dabei ein im Bremenstadion fest installiertes Kamerasystem zum Einsatz. Die Kamera hängt an einem sieben Meter hohen Mast auf der Haupttribüne und folgt dem Spielgeschehen automatisch. Das Signal wird dann direkt nach Köln zu sporttotal.tv übertragen und von dort aus ins Netz gestreamt.

Mehrere zehntausend Zuschauer weltweit

Zu sehen gibt es den SPAX-Cup dann unter anderem auf den Seiten spax-cup.com und sporttotal.tv. In den vergangenen Jahren konnten auf diese Weise mehrere zehntausend Zuschauer auf der ganzen Welt das Turnier live mitverfolgen. (msc)




© www.tus-ennepetal.de 04.06.2019