SPAX-Cup 2010: Vorverkauf gestartet

Datum: 05.05.2010


Rund drei Wochen vor dem SPAX-Cup 2010 hat der TuS Ennepetal mit dem Dauerkarten-Vorverkauf begonnen. Dabei sind die Preise auch in diesem Jahr stabil: Für alle drei Turniertage zahlt man im Vorverkauf 13 Euro. An der Tageskasse im Stadion werden dafür 15 Euro fällig. Wer das Turnier nicht an allen drei Tagen besuchen kann, für den gibt es natürlich auch in diesem Jahr Tageskarten: Diese kosten am Samstag fünf Euro und am Sonntag acht Euro. Außerdem gibt es ab 14:30 Uhr am Sonntag noch eine Halbtageskarte für fünf Euro. Schüler und Studenten kommen an allen drei Turniertagen für je 2,50 Euro ins Stadion; Kinder unter zehn Jahren haben generell freien Eintritt.

Die Dauerkarten sind an folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

Ennepetal:
ARAL-Center Dunker (Neustraße 19), TUI-Reisecenter Heringhaus (Voerder Straße 63),
Schumanns Verkaufs Shop (WIlhelmshöher Straße 10), Bäckerei Kartenberg (Goethestraße 18), Zach Augenoptik (Voerder Straße 69), Lotto u. Reisebüro Bundschuh (Heilenbecke Center), TuS-Vereinsheim am Bremenstadion

Schwelm:
AVU-Treffpunkt (Bahnhofstraße 3)

Gevelsberg:
AVU-Treffpunkt (Mittelstraße 53)




© www.tus-ennepetal.de 05.05.2010