Freestyler Julian Hollands will Publikum begeistern

Datum: 23.05.2012

Freestyler Julian Hollands wird am Samstag im Bremenstadion sein


Am Ball kann er alles. Hochhalten, jonglieren und dazu die verrücktesten Tricks. Aber er spielt nicht bei Botafogo, Benfica oder Dortmund. Julian Hollands ist Ballakrobat. Und er wird die Zuschauer im Bremenstadion am Samstag mit seiner Show verblüffen.

Zählt zu den acht besten Freestylern in Deutschland

Der 22-Jährige war früher selbst Torwart, hat sich 2006 aber für eine Freestyle-Karriere entschieden. Und das war wohl auch genau der richtige Weg: Mittlerweile gehört er zu den Top-8-Freestylern in Deutschland. Die Reaktionen auf seine Auftritte sind meist voller Begeisterung. Seine Spezialität: Julian Hollands bringt Kindern sehr gerne ein paar Tricks bei.

Am Abend beim Bürgermeisterempfang

So werden sich die jüngeren Besucher im Bremenstadion vielleicht den einen oder anderen Trick abgucken können. Aber nicht nur das: Julian Hollands wird auch die zukünftigen Fußballstars zum Staunen bringen: Nach seinem Besuch im Stadion tritt er auch am Abend im Mehrgenerationenhaus auf, wenn sich die Mannschaften dort zum Bürgermeisterabend treffen. (msc)

Julian Hollands - Homepage

Download: Steckbrief: Freestyler Julian Hollands (pdf)




© www.tus-ennepetal.de 23.05.2012